Besprechen von Krankheiten…

Besprechen gehört ebenfalls zu den ältesten Heilkünsten und wird seit Jahrtausenden durch weise Frauen, Schamanen und Medizinmännern aus allen Kulturen angewendet um Krankheiten zu Besprechen. 

Die Texte des Besprechens entspringen dem tibetischen Buddhismus, dem Hinduismus, dem Christentum und anderen Kulturen.

Was kann besprochen werden?
(Beispiele)

  • Warzen
  • Herpeserkrankungen
  • Hauterkrankungen (Neurodermitis, Gürtelrose, Flechten…)
  • Migräne
  • psychische Erkrankungen
  • Depressionen
  • Entzündungen der Skelettsystemes und der Muskulatur
  • Erkrankungen der Luftwege
  • organische Erkrankungen (Diabetes….)
  • Zysten
  • Frauenleiden (Menstruationsbeschwerden…
  • und noch viele mehr …..

Ist Ihre Erkrankung, Ihr Leiden nicht aufgeführt, so sprechen Sie mich bitte über das Kontaktformular an und erfragen, ob Ihre Erkrankung auch besprochen werden kann.